Melisse und CBD

von Alexander Büchler Juli 28, 2022 2 min Lesezeit

Die Kombination CBD und Melisse erklärt

Die viel umworbenen Schlafkapseln, weisen wegen der Vielzahl schlaffördernder Stoffe, die enthalten sind, eine Menge an verschiedenen Wechselwirkungen auf. Ob beruhigend, angstlösend oder entzündungshemmend. Die Schlafkapseln bieten aufgrund ihrer Inhaltsstoffe vielerlei Möglichkeiten, die abendliche Unruhe zu lösen. Oft ist das Kreuzfeuer an Wirkstoffen jedoch gar nicht notwendig. Mal ist es ausreichend kleinere Kombipräparate für gezielte Symptombekämpfung einzunehmen.

In diesem Artikel sollen daher die Wirkstoffe Melisse und CBD in Kombination näher beleuchtet werden.

Wirkungsweise Melisse:

Die Blätter der Melisse, die der Pflanze auch ihren charakteristischen Citrus-Duft verleihen, galten schon im antiken Griechenland als heilsam und beruhigend. In den Blättern sind ätherische Öle enthalten, die die beruhigenden Wirkungen mit sich bringen. Die Zitronenmelisse kann die Nerven beruhigend, Nervosität und Angst reduzieren, aber auch Krämpfen und Magenbeschwerden Abhilfe schaffen. Die Beseitigung solcher Störfaktoren bedeutet meist schnelleres Einschlafen und erholsamerer Schlaf insgesamt.

Wie allerdings wirkt Melisse in Kombination mit CBD?

CBD und Melisse:

Die entspannenden, harmonisierenden Eigenschaften CBDs übertragen sich so auch in die Anwendung in Kombination mit der Zitronenmelisse. Oft als Öl oder in Kapseln erhältlich, wirken die beiden Stoffe zusammen, um entspannende, nervenfreie Zustände zu schaffen. Das CBD schmerzlindernde wie beruhigende Wirkungen über die Interaktion mit dem körpereigenen Endocannabinoid-System mit sich bringt, ist bekannt. Doch im Zusammenspiel mit Melisse werden die oft ähnlichen Wirkungsweisen an verschiedenen Angriffspunkten im Körper umgesetzt, was die Kombination verschiedener Stoffe letztlich begünstigt. So besteht eine erhöhte Chance die beruhigenden, schmerzlindernden oder angstlösenden Wirkungen zu spüren.

Fazit:

Melisse ist schon seit jeher bei Schlafthematiken im Einsatz. Die beruhigende Arzneipflanze löst Ängste und entspannt, was vielen besseren Schlaf bereitet. CBD erfreut sich seit einigen Jahren großer Bekanntheit und schlägt Wellen bei Symptombekämpfung aller Art – so auch bei Schlafschwierigkeiten. So ist die Kombination dieser beiden schlafverbessernden Wirkstoffe ein logischer Schritt. Tatsächlich birgt die Mischung auch viele Vorteile, die den eigenen Schlaf verbessern können.


Schreiben Sie einen Kommentar

Kommentare werden vor der Veröffentlichung genehmigt.


Vollständigen Artikel anzeigen

Hopfen und CBD Wirkweise und Synergien erklärt
Hopfen und CBD

von Alexander Büchler August 11, 2022 2 min Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen
CBD und Melatonin
CBD und Melatonin

von Alexander Büchler Juli 21, 2022 3 min Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen
Durchschlafen: 5 effektive Tipps für erholsamen Schlaf
Durchschlafen: 5 effektive Tipps für erholsamen Schlaf

von Alexander Büchler Juni 12, 2022 3 min Lesezeit

Vollständigen Artikel anzeigen

Cbd